Sprachenlernen mit einem Multimedia-Kurs

//Sprachenlernen mit einem Multimedia-Kurs

Sprachenlernen mit einem Multimedia-Kurs

Die Vorteile eines Multimedia-Kurses beim Sprachenlernen

Sprachenlernen. Bildquelle: pixabay

Sprachenlernen. Bildquelle: pixabay

Klasse, Sie wollen eine neue Sprache lernen. Jetzt wird es spannend. Für welchen Kurs entscheiden Sie sich jetzt? Welcher Sprachkurs passt am besten zu Ihnen? Warum testen Sie nicht einfach einen der Multimedia-Sprachkurse von Sprachenlernen24, z. B. den Englischkurs.

Welches sind Ihre Vorteile beim Sprachenlernen?

»ERSTER VORTEIL:

An erster Stelle die Vielseitigkeit. Schließlich haben Sie ja einen multimedialen Kurs erworben. Mit ihm können Sie Ihre Sinne ansprechen:

»Erstens können Sie die Texte lesen. So sammeln Sie erste Leseerfahrungen und gewöhnen sich an das Schriftbild der neuen Sprache.

»Zweitens wurde jeder Text von Muttersprachlern eingesprochen. So können Sie sich einhören in die anfangs fremden Laute. Wenn Sie sich bemühen, die Sätze gleich nachzusprechen, überwinden Sie von Anfang an jegliche Scheu vor dem Selber-Sprechen. 

»Drittens haben Sie die Möglichkeit, Ihre haptischen Sinne anzusprechen: Vokabeln können Sie sich auf Karteikarten ausdrucken. So haben Sie auch unterwegs Ihren Lernstoff zur Hand.

»ZWEITER VORTEIL:

Ein zweiter wesentlicher Vorteil dieser Art am und mit dem Computer zu lernen ist, dass Sie sich selbst testen können. Wenn Sie gerade niemanden haben, der Ihnen Ihre Vokabeln abfragen kann:

Benutzen Sie den Computer. Mit dem Multimedia-Sprachkurs mitgeliefert wird Ihnen auch ein Testprogramm, mit dessen Hilfe Sie  Vokabeln und Texte in Ihrem Langzeitgedächtnis speichern können.

»DRITTER VORTEIL:

Ist Ihre Flexibilität: Jeder Lerntyp kann sich sein eigenes ‚Menü‘ individuell zusammenstellen und seinen eigenen Lernweg gehen.

»VIERTER VORTEIL:

Durch die Multimedialität werden alle Sinne angesprochen. Deshalb arbeiten Sie einerseits sehr konzentriert, andererseits wird Ihnen beim Lernen die Zeit wie im Flug vergehen.

Wir hoffen, wir haben so Ihre Lust auf Ihren neuen Multimediasprachkurs geweckt und wünschen Ihnen nun viel Spaß beim Lernen!

Doch das ist noch lange nicht alles. Daneben gibt es eine Vielzahl an Lern- und Testmethoden zur Verfügung, um Ihr Wissen systematisch zu erweitern. Das Gute daran ist: Für jeden Lerntyp ist die richtige Lernmethode dabei – auch für Sie.

Diese Testmöglichkeiten stehen Ihnen zur Auswahl

Sprachenlernen. Bildquelle: pixabay

Sprachenlernen. Bildquelle: pixabay

* Sprachenlernen24-Langzeitgedächtnis-Methode:
Mit dieser einzigartigen Lernmethode lernen Sie alle Vokabeln systematisch, ohne sie je wieder zu vergessen! Wählen Sie Ihre gewünschte Anzahl von Vokabeln für eine Lerneinheit aus und testen Sie Ihr Vokabelwissen mit dem Computer. Alle Vokabeln, die Sie fünf Mal in Folge gewusst haben, werden nicht mehr abgefragt, da sie sich nun in Ihrem Langzeitgedächtnis befinden. Trotzdem bleibt die Anzahl der abgefragten Vokabeln gleich, da immer wieder Vokabeln nachrücken.

* Sprachenlernen24-Ultra-Langzeitgedächtnis-Methode:
Bei dieser Methode werden die Vokabeln auch fünf Mal in Folge abgefragt, allerdings verdoppelt sich die Pause zwischen den Abfragen.
Zu Beginn des Lernzyklus wird eine Vokabel bereits nach einem Tag wieder abgefragt, da Sie sie erst frisch gelernt haben. Die Pause vor der fünften Wiederholung ist bereits acht Tage lang. Denn je länger die Pause ist, die zwischen den Wiederholungen liegt, desto besser
können Sie sich die Vokabeln dauerhaft merken.

* Langzeit- und Ultra-Langzeit-Lernmethode stehen Ihnen als Texteingabe, als Multiple Choice sowie als Blitzwiederholung zur Verfügung.

* Test: Lesen oder hören Sie Teile der Dialogtexte, der Vokabeln und Übungen. Tippen Sie mit der Tastatur die richtige Übersetzung ein und trainieren Sie nebenbei auch Ihre Rechtschreibung.

* Multiple Choice: Lesen oder hören Sie sich Teile aus den Dialogtexten oder die Vokabeln und Übungen an und wählen Sie im Multiple Choice Verfahren die richtige Lösung. Ihnen werden dabei drei bis zehn ähnliche Wörter präsentiert (Anzahl frei einstellbar), aus denen Sie die richtige Übersetzung auswählen müssen. 

* Blitzwiederholung: Das ist die schnellste Art zu lernen. Lassen Sie sich Teile aus den Dialogtexten, die Vokabeln und Übungen zur Grammatik auf dem Bildschirm anzeigen und überlegen Sie sich die jeweils richtige Lösung. Sie haben die Möglichkeit, innerhalb der Sprachauswahl zwischen der Anzeige in der Fremdsprache und Deutsch zu wechseln.

* Lesen: Sie können die Dialogtexte, Vokabeln und Grammatikübungen bequem am Bildschirm lesen oder sich ausdrucken und flexibel unterwegs lernen. Sie können alles ganz bequem am PC mit einem Klick beliebig oft anhören. 

* Quickshow: Lassen Sie sich die Dialogtexte, Vokabeln und Grammatikübungen auf dem Bildschirm präsentieren. Sie können sie lesen, anhören und ausdrucken. Stellen Sie ein, Wieviel Zeit vergeht, bis die nächste Vokabel oder Übung bzw. der nächste Text auf dem Bildschirm erscheint.

* Wörterbuch & Suche: Geben Sie ein Wort in die Suchfunktion ein und lassen Sie es sich übersetzen.

* Versteckt: Lesen oder hören Sie die Dialogtexte, Vokabeln und Übungen. Lassen Sie sich einzelne Textphrasen entweder auf der Fremdsprache oder auf Deutsch verdecken und überlegen Sie sich die Lösung.

* Lückentext: Lesen Sie die Dialogtexte im Ganzen oder hören Sie sie sich an. Ergänzen Sie die einzelnen fehlenden Textphrasen. Falls Sie noch Anfänger sind, können Sie auch auswählen, dass nur die leichten Wörter ausgeblendet werden sollen. 

* Einzeln lernen: Lesen oder hören Sie die Dialogtexte, Vokabeln und Übungen oder drucken Sie sie sich aus. Bei diesem Test können Sie die angezeigte Sprache – entweder auf der Fremdsprache oder Deutsch – auswählen.

* Karteikarten: Sie können sich Teile der Dialogtexte und die Vokabeln und Grammatik-Regeln auf Karteikarten ausdrucken, um flexibel unterwegs zu lernen. Dafür steht Ihnen eine Druckversion zur Verfügung.

* Schreibtest: Hören Sie sich die Vokabeln und Teile aus den Dialogtexten an und testen Sie Ihr Wissen und Ihre Rechtschreibung, indem Sie die richtige Lösung eintippen.


Hier finden Sie noch einmal eine komplette Übersicht. Und hier können Sie auch Ihren Basis-Sprachkurs bestellen. 

Hier finden Sie Grammatiken in unterschiedlichen Sprachen. 

Noch schneller Sprachenlernen können Sie mit der sogenannten Assoziations-Lernmethode. 


Sie wollen einen Businesskurs absolvieren, damit Sie im Job besser mit Ihren ausländischen Kunden sprechen können? Hier finden Sie Business-Kurse:

Business-AlbanischBusiness-DeutschBusiness-EnglischBusiness-FinnischBusiness-FranzösischBusiness-GriechischBusiness-ItalienischBusiness-RussischBusiness-SchwedischBusiness-Türkisch

Von | 2018-02-12T18:18:24+00:00 12. Februar 2018|Allgemein|

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar